Stellenbesetzungen werden oftmals schwieriger, je höher die zu besetzende Stelle angesiedelt ist. Unternehmen lassen sich somit oft zu Besetzungen verleiten, die nicht ideal sind, um schnell eine Lösung parat zu haben und keine Lücke entstehen zu lassen. Diese Entscheidung kostet die jeweiligen Unternehmen  jedoch oftmals viel Geld. Unsere Interimsmanager kümmern sich um die Besetzung von Positionen, die Sie kurzfristig aus vorhandenen Ressourcen nicht besetzen können oder für die Sie Expertise aus anderen Branchen oder Bereichen benötigen. Ob auf operativer Basis als CFO oder als Vorstand/GF – wir bieten Ihnen einen passenden Kandidaten. 

Soll die Stelle dann wieder von einem Mitarbeiter des Unternehmens übernommen werden, wird der neue Stelleninhaber von uns eingearbeitet. Ein Knowhow Transfer mit entsprechender Prozess- und Tätigkeitsdokumentation ist dabei selbstverständlich für uns.